Es gibt uns über 20 Jahre

Seit 1997 gibt es auf der Kinder- und Jugendfarm einen Spielkreis, welchen Kerstin Behnken gründete und 20 Jahre zusammen mit Waltraud Stehmeier leitete.

 

Die beiden haben ihre Nachfolgerin gewählt, sind aber immer herzlich willkommen um noch schöne Spielstunden zu verbringen.

Katrin Junge-Dally leitet seit 2017 und betreut mit einer weiteren Betreuerin  die 8-10 Kinder ab 2 Jahren auf der Farm. Sie treffen sich drei Mal in der Woche. 

Am Montag, Dienstag und Mittwoch wird in der Zeit von 8:30h bis 11:30h den Kindern die Möglichkeit gegeben, viele Erfahrungen mit den Tieren und der Natur zu machen.

Auf dem Farmgelände können sie ihren Bewegungsdrang ausleben. Die Grobmotorik wird durch Springen, Klettern und Balancieren gefördert.

Auch die Feinmotorik wird beim Bauen mit Hölzern, Spielen mit Sand und vielseitigem Fühlen und Tasten trainiert. Da wenig Spielmaterial eingesetzt wird, kann die Kreativität der Kinder gefördert werden.

Die Spielkreis-Gruppe hält sich hauptsächlich im Freien auf und kann somit den Kreislauf der Jahreszeiten und der Natur hautnah miterleben.

Interessenten  können sich das ganze Jahr melden. Dafür senden Sie uns einfach eine Mail.

Über den Button Voranmeldung wird Ihnen dieses nochmal genau erläutert.